Knallfrösche und andere Irrtümer (UA FREI)

Alltagssatire in 5 Episoden
(3w , 3m - Varianten mgl. / 1 Bühne / 90 Min. / Verlag: adspecta.de

Emma findet, dass es endlich an der Zeit ist dem Glück auf die Schliche zu kommen. Aber wie? - Die Mutter sagt: Such dir einen Mann. Freundin Nanni sagt: Überfall eine Bank und geh mal richtig shoppen. Ihr Chef sagt: Machen Sie einen Kurs, der wird Sie weiterbringen. Bruder Sebastian rät zu einem Psychotherapeuten. Ihr Derzeit-Lover jammert: Du bist viel zu anspruchsvoll. Und Oma hat immer schon erklärt: Das Glück liegt in dir selbst!
In einem Hochglanzmagazin findet Emma überraschend die Lösung. Ihre Erkenntnis setzt sie auch sofort in die Tat um. 
Dauer: ca. 80 Minuten Personen: 4w; 2m; (variable Besetzung möglich)
Emma
Lover
Nanni
Mutter
Sebastian
ChefIn
Oma


Bühne: 1 Dekoration 

Dramatisches Ziel: Jeder ist seines Glückes Schmied, solange er sich dessen bewusst ist, dass er diese Aufgabe keinem Fremden überlassen kann. Die Erfüllung materieller Wünsche ist ein kurzes Glück, der Wunsch, dass bestimmte Personen für das eigene Wohlbefinden verantwortlich sind, ein fataler Trugschluss.

Leseprobe

«« zurück