Text-Therapie

 

Therapie für einen Text? Ja, das gibt es und Sie sind hier genau richtig!

Wenn nämlich zum Beispiel Ihr Text einfach nicht in den Geburtskanal kommen will. Ein formloser Kontakt genügt und ich wende mich ihm gerne als Hebamme zu, um das Kind - ähm den Text - zur Welt zu bringen.

Sie haben einen Text, aber er kränkelt ein wenig? Auch da kann ich Abhilfe schaffen! Sie bringen ihn zur Therapie (gerne auf elektronischem Wege) und nach einer gründlichen Untersuchung erhält ihr Text die entsprechende Behandlung.

Das kann eine einfache Rechtschreib- und Korrekturmassage sein, eine intensive Schönheitspflege oder gar eine Operation am offenen Herzen mit inhaltlicher Tiefenwirkung.

Jeder Text ist mir wichtig und jeder Satz wird gewissenhaft auf Herz und Nieren geprüft.

 

Wichtiger Hinweis: Eine Text-Therapie in meiner Praxis hat Suchtpotenzial. Seien Sie unbesorgt, das ist durchaus so gewollt und hat einen positiven Einfluss auf das Image Ihres Unternehmens. Risiken und Nebenwirkungen erfahren Sie gegebenenfalls bei unseren zufriedenen Kundinnen und Kunden.

Scheuen Sie sich nicht mich zu kontaktieren: office@jonkeonline.at